Da aktuell wegen des Coronavirus der Notstand seitens des Bundes erklärt wurde und nicht klar ist, ob die Massnahmen noch weiter verschärft und wie lange die Situation andauern wird, hat der Vorstand der BBZ beschlossen, die für den 9. Mai 2020 geplante, ordentliche Generalversammlung zu verschieben.

Ein Verschiebungsdatum kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht festgelegt werden,
da momentan nicht abgeschätzt werden kann, wann die Massnahmen des Bundes soweit gelockert werden können, um eine solche Versammlung durchführen zu dürfen.

Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und Neuerungen hier aufschalten.

Wir wünschen Ihnen in der Zwischenzeit alles Gute und bleiben Sie gesund!